CeteGrippal® plus Hustenstiller Heißgetränk – schlägt bei Erkältung zurück

  • bei Erkältungskrankheiten und grippalen Infekten
    mit Schnupfen, Husten, Fieber und Kopf-, Hals- und
    Gliederschmerzen

CeteGrippal® plus Hustenstiller Heißgetränk

CeteGrippal® plus Hustenstiller Heißgetränk hilft Ihnen, die Symptome einer Erkältung zu lindern und trotz Erkältung gut durch den Tag zu kommen. Es befreit Sie mit seiner speziellen antiGrippal Aktiv-Formel von Schnupfen, Husten, Fieber und Kopf-, Hals- und Gliederschmerzen. Heiß und zitronig wohlschmeckend, wärmt CeteGrippal® plus Hustenstiller Heißgetränk in Sekunden und wirkt für Stunden.

Der Inhalt eines Beutels CeteGrippal® plus Hustenstiller Heißgetränk wird in einer Tasse mit heißem, nicht kochendem Wasser aufgegossen, gut umgerührt und so heiß wie möglich getrunken.


Die Inhaltsstoffe des Heißgetränkes sind ideal aufeinander abgestimmt: Paracetamol senkt das Fieber, ist schmerzstillend und hilft so gegen Kopf-, Hals- und Gliederschmerzen. Der bewährte Wirkstoff Dextromethorphan wirkt beruhigend bei Husten. Zusätzlicher Schnupfen erschwert oft das Atmen durch die Nase - hier hilft Phenylephrin, das die Nasenschleimhäute abschwellen lässt und so Ihre Nase wieder frei macht.

CeteGrippal® plus Hustenstiller Heißgetränk kann ab 12 Jahren bzw. ab 43 kg Körpergewicht eingenommen werden.

CeteGrippal® plus Hustenstiller Heißgetränk ist ein apothekenpflichtiges Arzneimittel: HWG-Pflichtangaben

Dosierung

Die Einnahme von CeteGrippal® plus Hustenstiller Heißgetränk soll ohne Anweisung eines Arztes nicht häufiger als ein Beutel alle 6 Stunden erfolgen. 

Inhaltsstoffe

1 Beutel mit 15 g Granulat zur Herstellung einer Lösung zum Einnehmen enthält: Paracetamol 500,0 mg, Phenylephrinhydrochlorid 10,0 mg, Dextromethorphanhydrobromid 1 H2O 15,0 mg.


Sonstige Bestandteile: Ascorbinsäure (Vit. C), wasserfreie Citronensäure (Ph.Eur.), Talkum, Sucrose, Maltodextrin, hochdisperses Siliciumdioxid, arabisches Gummi, Bergamottöl, Aromastoffe.